Reden wir über Kunst!

Reden wir über Kunst!

Der Podcast der Kunstmeile Krems

Deborah Sengl: Kunst und Empathie

Audio herunterladen: MP3 | AAC | OGG | OPUS

Zur Ausstellung Spuren und Masken der Flucht


Kommentare


Neuer Kommentar

Durch das Abschicken des Formulars stimmst du zu, dass der Wert unter "Name oder Pseudonym" gespeichert wird und öffentlich angezeigt werden kann. Wir speichern keine IP-Adressen oder andere personenbezogene Daten. Die Nutzung deines echten Namens ist freiwillig.

Über diesen Podcast

Beim Podcast der Kunstmeile Krems dreht sich alles um die vielfältigen und persönlichen Zugänge zu Kunst und Kultur. Künstler/innen und spannende Persönlichkeiten reden über ihre Erfahrungen und Perspektiven.

Anlässlich des 20 Jahre-Jubiläums Karikaturmuseum Krems spricht Gottfried Gusenbauer, künstlerischer Leiter des Karikaturmuseum Krems, in sechs Folgen der zweiten Staffel mit interessanten Gästen über die Themen Kunst und Karikatur, Humor und Meinungsfreiheit.

In den sechs Folgen der ersten Staffel spricht Günther Oberhollenzer, Kurator der Landesgalerie Niederösterreich, mit interessanten Gästen über die Themen Flucht und Kunst. Ausgangspunkt der Gespräche ist die Ausstellung Spuren und Masken der Flucht (12.09.2020-26.09.2021) in der Landesgalerie Niederösterreich.

von und mit Kunstmeile Krems

Abonnieren

Follow us